Frau Burek arbeitet als Schulsozialarbeiterin im Flecken Aerzen und betreut in dieser Funktion die hiesigen Schulen. An der Grundschule Groß Berkel, der Verlässlichen Grundschule Aerzen (VGS) und der Oberschule im Hummetal unterstützt sie die Kinder und Jugendlichen der Klassen 1 bis 10 in vielen sozialen Lebenslagen.

 

Sie führt Beratungsgespräche mit Schülern und Eltern, hilft bei schulischen oder auch privaten Problemen. Bei den älteren Schülern ist sie bei der Berufswahl behilflich bzw. bei den Schulübergängen, was auch den Wechsel von Klasse 4 auf die weiterführende Schulform beinhaltet. Auch Konfliktmanagement und die damit verbundenen Ehrenämter wie Deeskalierer, Streitschlichter, Schutzengel und Patensysteme organisiert die Schulsozialarbeiterin. Weiter arbeitet sie eng mit der Gemeindeverwaltung zusammen, besonders mit Frau Lubetzky (Koordinatorin der Jugendarbeit und des Net-Fleck Aerzen) und Frau Wenke (Familien- und Kinderservicebüro) sowie weiteren regionalen Kooperationspartnern wie Polizei, Jugendamt, Jugendgerichtshilfe, Kinder- und Jugendeinrichtungen, Kirche etc."