Der Heilpädagogische Kindergarten "Wirbelwind" steht heute für Lernen in der Gemeinschaft. Die individuellen Bildungsangebote orientieren sich an den Bedürfnissen und dem ganz unterschiedlichen Lerntempo und Interesse der einzelnen Kinder.

 

In unseren 2 Außengruppen in der Pöhlenstraße 1 in Aerzen betreuen und fördern wir 12 bis 14 Kinder mit geistiger Behinderung, einer schwerstmehrfachen Behinderung oder Kinder, die von geistiger Behinderung bedroht sind, in Verbindung mit sozial-emotionalen Auffälligkeiten.

 

Kontakt:

Paritätische Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland GmbH

Beate Wittenberg (Einrichtungsleitung)

Leuthenstraße 17

31789 Hameln

Tel.: 05151/ 96 25 43 - 44

Fax: 05151/ 96 25 43 - 45

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle weiteren Infos zu unserer Einrichtung und pädagogischen Arbeit finden Sie auf unserer Homepage:

www.paritaetische-lebenshilfe.de/plsw/aussengruppe-kiga-wirbelwind-hameln.php