Lust auf Sport, Show und Akrobatik?

 

Soziales Engagemet im Verein

Neben dem Rollsport, der Freude an Bewegung und Förderung der Gesundheit, erfahren Kinder Werte, sowie Fairness und Toleranz. Durch Besuche in Kindergärten und Seniorenstiften wird der Dialog zwischen den Generationen gefördert. Unsere Kinder und Jugendlichen lernen, dass sie mit ihrem großartigen Können nicht nur auf Turnieren glänzen, sondern Menschen auch auf andere Weise viel Freude bereiten können. Das Miteinander im Sport fördert Akzeptanz und soziale Kompetenz.

 

Dank sozial verträglicher Beiträge soll Kindern und ihren Familien neben dem Sport die Teilnahme am gesellschaftlichen und sozialen Leben (Freizeitfahrten, Ausflüge, Feste, Bastelaktionen usw.) ermöglicht werden; auch wenn das Geld knapp ist.

 

Schaut einfach mal bei uns herein und probiert es aus!

 

Im VfR Aerzen laufen Sportler zwischen 3 und 48 Jahren Rollschuh. Hier treibt man Sport ohne Altersbegrenzung. Für jeden ist etwas dabei, egal ob Leistungssport, Breitensport oder Freizeitvergnügen.

 

Viele unserer Läufer haben als Einzelläufer, Paarläufer, Formationsläufer bei Meisterschaften Titel wie Weltmeister, Vizeeuropameister, Deutscher Meister oder Landesmeister erkämpft.

 

Seit 1991 bereichert der VfR Aerzen regelmäßig zum Jahresende mit einem Rollschuhmusical den Veranstaltungskalender der Region. Hier zeigen die Sportler des VfR Aerzen aus der Leistungs- und Breitensportsparte der Öffentlichkeit ihr sportlerisches und künstlerisches Können.

 

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website www.vfraerzen.de Dazu bitte auf das Logo klicken.