Am 25. Oktober 2009 wurde das Rollsportteam Hummetal ins Leben gerufen und feiert bereits in diesem Jahr (2014) sein 5-jähriges Bestehen. Das Rollsportteam hat sich als Ziel gesetzt, das Rollschuhlaufen in all seinen Facetten anzubieten und zu unterstützen.

 

Zweimal im Jahr gibt es Anfängerkurse, in denen Kinder zwischen 4 - 6 Jahren das Rollschuhlaufen erlernen können. Ein tolles Angebot, da das Erlernen auf der Straße oft mit vielen Stürzen einhergeht. Infors über den nächsten Kurs bekommt ihr unter der Telefonnummer 05151/ 409401 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Wer dann Freude am schnellen Rollen gefunden hat, kann mittwochs, donnerstags oder freitags in die Anfängergruppen einsteigen. Trainiert wird in Groß Berkel und Aerzen. Zusätzlich wird einmal die Woche ein Training auf Turnschuhen angeboten um die Fitness, Beweglichkeit und Ausdauer der Kinder zu stärken.

 

Zur Winterzeit wird oftmals ein Stück eingeprobt, welches viele Zuschauer bisher begeistern konnte. Nach Arielle (2009) folgten Tarzan (2010/2011), die Schöne und das Biest (2009) und der Ball der Vmpire (2013/2014). In diesem Winter (2015/16) kommt die Eiskönigin ins Hummetal und verzaubert am 28./29.11.2015 um 16.00 Uhr in der Hummetalsporthalle groß und klein.

 

Auch im Leistungssport sind einige RSTler erfolgreich vertreten, denn oft verwandelt sich die anfängliche Freude in die Leidenschaft Sprünge zu springen und tolle Pirouetten zu drehen. Unter fachkundiger Anleitung von vier lizensierten Trainern findet sich der ein oder andere fleißige Sportler auf deutschem oder internationalem Parkett wieder.

 

Nicht zu kurz kommt natürlich die Geselligkeit. Ob zum Campen am Stemmer See, zum Kegeln, Fasching oder gemütlichen Beisammensein, auch außerhalb der Rollkunst trifft man sich und hat gemeinsam Spaß - ein richtiges Team eben.